Inkontinenzunterlagen

63 Produkte sortiert nach Beliebtheit

Bei INSENIO finden Sie eine große Auswahl an Inkontinenzunterlagen und Krankenunterlagen. Bettschutzeinlagen sichern Personen mit nächtlicher Inkontinenz einen entspannten Schlaf. Es gibt Krankenunterlagen in den verschiedensten Ausführungen, damit auch in Pflegeeinrichtungen der Aufwand so gering wie möglich gehalten werden kann. Das ständige Beziehen der Betten, oder Reinigen von Polstermöbeln entfällt und ein sicheres Gefühl stellt sich ein, wenn eine Auflage zusätzlichen Schutz bietet.

Wofür braucht man Inkontinenzunterlagen?

Inkontinenz-Auflagen bieten einen hervorragenden Schutz der Matratze vor Verschmutzung und Nässe. Inkontinenzunterlagen können Sie perfekt mit Inkontinenz-Slips kombinieren, um einen doppelten Schutz zu erlangen. Die Inkontinenz-Unterlagen nehmen Urin sicher auf und stellen damit ein trockenes Liegen sicher. Ihre Haut wird durch den Schutz vor Nässe und Ausscheidungen geschont und nicht so leicht angegriffen. Inkontinenzunterlagen können aber nicht nur für das Bett, sondern auch für Sessel und andere Polstermöbel verwendet werden, um sich auch im Alltag rundum sicher zu fühlen. Speziell entwickelte Sitzauflagen sind diskret und können überallhin mitgenommen werden.

Vorteile von Inkontinenzunterlagen

Es liegt auf der Hand, dass ein trockenes Bett die Voraussetzung für einen entspannten Schlaf ist. Ständiges Aufwachen, um zu schauen, ob das Bett noch trocken ist, entfällt und Sie können beruhigt durchschlafen. Auch in der Pflege sind die Vorteile unübersehbar. Das ständige Wechseln und Waschen der Bettlaken wird auf das nötige Maß beschränkt und läßt den Pflegealltag runder ablaufen. Wenn Inkontinenzunterlagen zum Einsatz kommen, wird die Hygiene sowohl im privaten, als auch im professionellen Bereich sichergestellt.

Arten der Inkontinenzunterlagen

Es gibt verschiedene Arten des Bettschutzes. Klassisch wird zwischen zwei Produktreihen unterschieden.

Die Einwegunterlagen werden klassischerweise für eine kurzzeitige Versorgung verwendet. Zum Beispiel nach Operationen oder bei einer vorübergehenden Inkontinenz. Aber auch im Klinik- oder Pflegebereich kommen Inkontinenzauflagen für den Einmalgebrauch zum Einsatz. Einwegauflagen bestehen zumeist aus einer mehrlagigen Zellstoffschicht, die auf der Rückseite mit einer wasserundurchlässigen PVC-Folie bestückt ist. Diese mit Folie beschichtete Seite wird direkt auf das Bettlaken gelegt, damit keine Flüssigkeit eindringen kann. Wenn Sie Wert auf besondere Diskretion legen, oder nur selten einen extra Schutz benötigen, dann können Sie die Einweg-Inkontinenzunterlage auch unter das Laken und direkt auf die Matratze legen. Damit ist dann ein Schutz der Matratze gewährleistet. Einmalauflagen werden im Hausmüll entsorgt und können nicht gewaschen werden. Die waschbaren Unterlagen sind besonders für den längerfristigen Gebrauch geeignet. Sie sind in der Anschaffung etwas teurer als Einmal-Auflagen, bieten dafür aber den Vorteil, dass sie nicht ständig nachgekauft werden müssen. Mehrwegauflagen sind umweltfreundlicher, da Sie das Müllaufkommen reduzieren. Der Vorteil bei diesen Unterlagen liegt in der Griffigkeit des Materials. Das Hautgefühl einer textilen Mehrwegunterlage ist für viele Benutzer einfach natürlicher und hautfreundlicher. Das Kaufargument ist hier also der hohe Liegekomfort. Eine Mehrwegunterlage verrutscht nicht so schnell und läßt sich meist sehr gut auf der Matratze fixieren, wenn sie mit Seitenteilen bzw. Einsteckstreifen ausgestattet ist. Diese Matratzenauflagen nennt man auch Stecklaken. Auch Hotels sind mittlerweile von den Vorteilen einer hygienischen Matratzenauflage überzeugt und benutzen diese waschbaren Auflagen häufig unter dem eigentlichen Bettlaken. Waschbare Inkontinenzunterlagen ohne Steckstreifen eignen sich in der Pflege auch sehr gut für bettlägerige Personen. Hier werden die Pflegebedürftigen häufig mit Hilfe und auf der Matratzenauflage liegend, umgelagert.

Wofür kann man Krankenunterlagen noch benutzen?

Besonders die Einweg-Inkontinenzauflagen werden sehr gerne als Wickelunterlage für Babys und Kleinkinder benutzt. Sie können in der Wickeltasche mitgeführt werden, oder zu Hause auf der eigentlichen Wickelauflage aufgelegt werden. Ein hygienisches Wickeln der Kinder auf Sofas und Betten, oder an öffentlichen Wickelstationen ist Ihnen damit möglich. Auch für Tiere sind die saugstarken Inkontinenzunterlagen geeignet. Hunde Inkontinenzunterlagen können zum Beispiel mit den Einweglösungen unserer Produktpalette einfach ermöglicht werden.

×

Was können wir für Sie tun?