• Versandkostenfrei ab 79€ *
  • Diskrete Lieferung
  • Beratung & Bestellung: 0800 - 600 24 24 (kostenfrei)

Warum Tabletten vorsortieren lassen?


Etwa 25 Prozent der deutschen Bevölkerung nehmen dauerhaft drei oder mehr Medikamente täglich ein (Quelle: ABDA e. V.). Dazu gehören insbesondere ältere Menschen oder solche mit chronischen Erkrankungen. Das Mischen der „Medikamentencocktails“ kann schnell überfordern – und wer selbst regelmäßig Pillen sortiert, riskiert oftmals schwerwiegende Medikationsfehler.

Für wen ist die Vorsortierung besonders geeignet?


Personen, die nur gelegentlich Medikamente oder ein bis zweimal täglich einnehmen, benötigen keine verblisterten Tabletten. In diesen Fällen ist das Risiko einer Verwechslung oder einer falschen Einnahme recht niedrig. hellomed eignet sich vor allem für Menschen

  • die mehr als drei Medikamente einnehmen müssen,
  • bei denen sich die Medikation nur 1x im Monat oder seltener ändert
  • die ihre Tabletten immer alleine / ohne helfende Angehörige sortieren müssen
  • für die das Vorsortieren im Allgemeinen eher eine Last darstellt

Wie funktioniert das automatisierte Vorsortieren von Tabletten?


  1. Anmeldung oder Beratungsgespräch
    Erstellen Sie in 5 Minuten ein kostenfreies hellomed-Kundenkonto oder fragen Sie bequem ein unverbindliches Beratungsgespräch an.
  2. Rückmeldung & Medikationsplanung
    Die hellomed-Apotheker:innen melden sich innerhalb von 24 Stunden telefonisch bei Ihnen und klären wichtige Rückfragen zur individuellen Medikationsplanung.
  3. Produktion, Prüfung & Versand
    hellomed sendet Ihre individuell produzierte hellomed-Blisterrolle kostenfrei, vorsortiert nach Tag und Einnahmezeitpunkt, zu Ihnen nach Hause.

Weshalb arbeitet INSENIO mit hellomed zusammen?


hellomed möchte 20 Mio. chronisch kranken Patient:innen die tägliche Medikamenteneinnahme mittels vorsortierter Tabletten erleichtern. Damit einhergehend ist es auch unser Ziel 250.000 Krankenhaus-Einweisungen pro Jahr, aufgrund von Fehlmedikation, zu vermeiden. Somit sollen sowohl den Patient:innen als auch den Angehörigen viele Sorgen genommen werden. hellomed reduziert vermeidbare Fehlmedikationen auf ein Minimum und erleichtern das Rezept- bzw. Medikamenten-Management für Betroffene, Angehörige und Pflegende.

Vorteile der automatisierten Vorsortierung, dem sogenannten Verblistern

Mutter-Tochter-glücklich

Kein Pillensortieren, kein Rezept-Chaos

Pillen zu sortieren, ist zeitaufwendig und kann häufig zu falscher Einnahme führen. Folgerezepte besorgen ist mühsam und Apothekengänge sind lästig. Hier kommt hellomed ins Spiel: Pillensortieren und Rezept-Chaos ade – dank Vorsortierung und sicherer Verblisterung!​

Optimierung Ihres Medikationsplans

Auf Basis Ihrer Rezepte und einer Wechselwirkungsanalyse optimieren unsere Apotheker:innen Ihren Medikationsplan – und überwachen monatlich Ihr Medikationsmanagement.

Vorsortiert nach Tag und Uhrzeit

Nach Anmeldung und Originalrezept-Eingang in der Apotheke, erhalten Sie in der Regel, innerhalb von 14 Werktagen, Ihre erste Blisterrolle in der hellomed-Blisterbox, per Post. Je nach Medikationsplan liefert hellomed alle 4 Wochen eine neue Blisterrolle bequem zu Ihnen nach Hause.​

Jetzt Beratungsgespräch anfragen