Abena Inkontinenzprodukte

49 Produkte sortiert nach Beliebtheit

Abena

Abena Inkontinenzprodukte verbessern die Lebensqualität inkontinenter Personen, die sowohl an Harn- als auch an Stuhlinkontinenz leiden. Das Abena Sortiment ist groß und verfügt über anatomische Einlagen sowie Vorlagen für Frauen und Männer, Gürtel-Inkontinenzartikel, Pull-Ups und Windelhosen, Fixierprodukte bis hin zu Spezialanwendungen für die Kleinsten. Lassen Sie sich bei INSENIO zu den Abena Abri Inkontinenzhilfsmittel beraten, um das richtige und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Produkt zu finden. Abena möchte seinen Kunden Mobilität durch Tragekomfort und optimalen Auslaufschutz bieten und damit die Lebensqualität der Betroffenen erhöhen.

Über Abena

Abena ist ein Familienunternehmen, das seit 1980 mit Inkontinenzartikeln am Markt ist. Das Abena Produktsortiment ist breit aufgestellt und bietet von Inkontinenz-Vorlagen, Inkontinenzhosen, Babywindeln über Medizinische-Produkte alles, was man für eine optimale Versorgung bei Inkontinenz benötigt.

Das Abena Tröpfchensystem

Als Hilfestellung, um das geeignete Inkontinenz-Produkt für die eigenen individuellen Bedürfnisse zu finden, bietet Abena ein Tropfensystem. Auf jeder Inkontinenz-Verpackung ist genau aufgezeigt, wie viele Tropfen das jeweilige Produkt hat. Daraus können Sie sofort ableiten, ob zum Beispiel die Inko-Windel oder Vorlage für Ihre Form der Inkontinenz geeignet ist. Hier bietet Ihnen INSENIO die Übersicht über das Abena Tropfensystem:

Welche Inkontinenz-Produkte bietet Abena?

Abena bietet nicht nur die sehr beliebten klassischen Inkontinenz-Windeln oder Inkontinenzhosen, sondern ebenfalls eine Auswahl an Inkontinenz-Bettauflagen. Ob waschbare oder Einweg-Krankenunterlage, sie finden das für Sie passende Produkt in der Abena Familie. Hier erläutern wir Ihnen die Inkontinenz-Produktserien von Abena aus dem Vorlagen- und Windel-Bereich:
  • Abri-Let = Inkontinenz- und Wöchnerinnenvorlagen
         
  • Abri-Man = Inkontinenzprodukte für Männer
   
 
×

Was können wir für Sie tun?