Uresta wurde von Urologen für aktive Frauen mit leichten bis mittleren Harninkontinenz entwickelt, um sie dabei zu unterstützen uneingeschränkt im Alltag teilnehmen zu können, ohne sich um ihren unfreiwilligen Harnverlust zu sorgen.
Die Uresta ist ganz einfach zu nutzen und besteht aus einem leicht zu reinigenden Kunststoff und kann bis zu 12 Monate genutzt werden, damit ist diese eine Umweltfreundlichere Alternative zu Einlagen. Während sie eine Einlage mehrmals am Tag wechseln müssen, können sie Urestra bis zu 12 Stunden am Tag tragen. Die Uresta wird Vaginal eingeführt und sorgt durch ihre Glockenähnliche Form dafür, dass die Harnröhre ‘’abgeklemmt’’ wird, sodass kaum bis keine Urintropfen durchlaufen können während einer körperlichen Belastung.

Bei Klinische Studien wurde festgestellt, dass 17 von 20 Frauen eine erhebliche Besserung ihrer Blase gespürt haben und bei 6 von 10 Frauen hat es sogar komplett aufgehört zu tropfen.

Vorteile von Uresta:

  • Sicher
  • Einfach zu nutzen
  • Einfach zu reinigen mit warmen Wasser und Seife
  • Umweltfreundlicher als Einlagen
  • Kann bis zu 12 Monaten genutzt werden
  • Kann bis zu 12 Stunden getragen werden
  • Kompakt und Diskret

Hinweis:

  • Das Produkt ist nicht geeignet für Frauen unter 18 Jahre!
  • Uresta ist nicht für Schwangere geeignet!
  • Frauen die sich vor kurzem eine vaginale Operation unterzogen haben oder unter einer Scheideninfektion leiden sollten Urestra nicht nutzen!
  • Während der Menstruation nicht nutzen!
  • Während des Geschlechtsverkehr nicht nutzen!