Einweghöschen


Für Kinder und Jugendliche ist Inkontinenz sowie das sogenannte „Bettnässen“ ein ganz besonders sensibles Thema. Für den etwas stärkeren Urinverlust eignet sich saugfähige Einmalunterwäsche, sogenannte „Pyjama Pants“, die sich ebenfalls für die Versorgung von kindlicher Inkontinenz oder bei Bettnässen in der Nacht eignen. Die Produkte sind in verschiedenen Größen und Designs für Mädchen und Jungen im Alter von 3 bis 15 Jahren erhältlich. Die Höschen werden wie normale Unterwäsche an und ausgezogen und bieten diskreten Schutz, so dass das Kind nicht das Gefühl hat eine Windel zu tragen. Dazu trägt auch ein spezielles geräuscharmes Material bei, das ein Rascheln bei Bewegung verhindert. Gerüche werden zudem sicher eingeschlossen und das Produkt am nächsten Tag bequem über den Hausmüll entsorgt.