Anti-Dekubitus & Lagerungshilfen

17 Produkte sortiert nach Beliebtheit

Lange Liegezeiten durch Operation, Krankheit, Alter, Verletzung, oder Immobilität im Rollstuhl führen nicht selten zu einem Dekubitus (Druckgeschwür). Kontinuierlicher Druck auf eine Körperstelle, Feuchtigkeit durch Schwitzen und zu harte oder ungeeignete Unterlagen sind dabei hohe Risikofaktoren. Das sogenannte Wundliegen kommt zum einen dadurch, dass sich Betroffene nicht mehr selbstständig bewegen und umlagern können, und zum anderen daher, wenn Patienten kein Schmerzempfinden mehr verspüren und daher nicht mehr auf schmerzende Stellen achten können. Hier kommen die Anti-Dekubitus Produkte zum Einsatz.

×

Was können wir für Sie tun?